zum Inhalt

St. Jakobus Pilgerweg Sachsen-Anhalt

 

Übersicht » Bildergalerie

Bildergalerie

Samstagspilgern 04.05.2019

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild!

Treffpunkt für das Samstagspilgern des Monats Mai war der Hauptbahnhof Magdeburg. Als alle Pilger auf dem Bahnhofsvorplatz versammelt waren und den Worten des Pilgerführers lauschten, war ersichtlich, dass sich auch heute eine recht große Gruppe von über 40 Pilgern auf den Weg machte. Zur Einstimmung auf den Tag wurde zunächst gemeinsam der Dom besucht. Dort versammelten sich alle vor dem Tympanon im Chorumgang, auf dem Maria Magdalena am Ostermorgen zu sehen ist. Nach erklärenden und inspirierenden Worten sowie einem gemeinsamen Gebet machte sich die Gruppe auf den Pilgerweg Richtung Schönebeck.

Der Morgen war noch sehr frisch und alle hofften, dass dieser Pilgertag der erste im Jahr 2019 ohne Regen werden würde. Und das Wetter zeigte sich nun doch von seiner etwas besseren Seite, es gab keinen Regen und sogar einige sonnige Aufheiterungen.

So pilgerten dann alle durch den Rote Horn Park, über den Elbdeich, durch Randau und wieder über den Elbdeich dem heutigen Etappenziel entgegen. Auf der Elbbrücke angekommen, grüßten auch schon die Türme von St. Jakobi in Schönebeck, wo ein sehr schöner Pilgertag durch die herrliche, grüne Natur sein Ende nahm.

Dieser Tag war wieder eine perfekte Auszeit aus dem Alltag und ließ alle Kraft für die Zeit bis zum nächsten Samstagspilgern schöpfen.

 

© St. Jakobus Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
© Webdesign, CMS, Hosting: Internetagentur LILAC-media Halle