zum Inhalt

St. Jakobus Pilgerweg Sachsen-Anhalt

 

25 LUTHERSTADT EISLEBEN
St. Annen

zum Zoomen anklicken...


Die Kirche wurde 1514–1516 für die Bergleute auf Geheiß des Grafen Albrecht VII. erbaut.
Spätgotische und Renaissanceausstattungen mit einer Steinbilderbibel schmücken die Kir­che. Ein spätgotischer Schnitzaltar mit einem darüber angebrachten Triumphkreuz aus der Zeit 1510/15 sowie die Kassettendecke bilden eine weitere Besonderheit der Innenausstattung.

Gottesdienst:
So, 10.30 Uhr
Geöffnet:
Mai bis Oktober:
Mo–Sa, 10 –16 Uhr
Sonntag 12–16 Uhr
Annenkirchplatz 2
T (03475) 60 41 14
www.kirche-eisleben-stannen.de
st.annen-eisleben@freenet.de

Foto: Jürgen Lukaschek

 

Empfehlenswerte Literatur: 


Wanderführer


Pilgerhandbuch 

LEIDER VERGRIFFEN ... 

Tagungsband

LEIDER VERGRIFFEN ... 



Pilgerausweis beantragen


Pilgerzeichen


Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Mitglied werden
Spenden


© St. Jakobus Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
© Webdesign, CMS, Hosting: Internetagentur LILAC-media Halle