zum Inhalt

St. Jakobus Pilgerweg Sachsen-Anhalt

 

Übersicht » Stationen

Stationen

29 MÜCHELN
St. Jakobi

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild!

Die Stadt Mücheln führt seit 1463 Jakobus mit einer Muschel in der linken und einem Stab in der rech­ten Hand in ihrem Stadtwappen. Die Stadt erblühte im 14. Jh. als Marktort, an dem mit Salz und Pech ge­han­delt wurde, mit dem Recht Zölle zu erheben und mit eigener Ge­richts­bar­keit. In der Nähe des Marktplatzes befindet sich die evangelische Stadtpfarrkirche St. Jakobi.
Sie ist eine ein­schif­fige mittelalterliche Kirche mit verschiedene Anbauten und einer zu­gäng­li­chen Kryp­ta. Ihre Aus­stat­tung ist barock.

Gottesdienst:
So, 10.15 Uhr
1. und 5. So, 14.00 Uhr ·
Geöffnet:
Geöffnet: 
April–September: montags-freitags 10-14 Uhr 
Oktober–März: nach vorheriger Vereinbarung 
Pfarrgasse 3
Pfarrgasse/Kirchberg
T (034632) 2 24 27 oder 9 07 28
www.Kirchenkreis-merseburg.de
evpfarramtmuecheln@gmx.de

Foto: Kerstin Galander

 

Empfehlenswerte Literatur: 

wanderführer
Wanderführer

Titelfoto
Pilgerhandbuch


Pilgerausweis
Pilgerausweis beantragen


neues Pilgerzeichen

Pilgerzeichen


Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Mitglied werden
Spenden


 

© St. Jakobus Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
© Webdesign, CMS, Hosting: Internetagentur LILAC-media Halle